AUFGRUND DER CORONA-PANDEMIE BITTEN WIR UM BEACHTUNG DER AKTUELLEN HINWEISE ZU UNSEREN VERANSTALTUNGEN!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Herzlich willkommen beim Naturheilverein Esslingen e.V.

 

 

"Nicht ich heile Euch, es ist Euer innerer Arzt, der Euch heilt."

                                                                                                                                                                     Vinzenz Prießnitz

 

 

 

Ehrung für scharfe Wurzel

 

Der Meerrettich - Armoracia rusticana - ist Heilpflanze des Jahres 2021. Das hat der Naturheilverein (NHV) Theophrastus entschieden.

 

„Der Meerrettich hat als Heilpflanze ein großes und leider bisher zu wenig ausgeschöpftes Potenzial“. Wissenschaftliche Studien beweisen für die im Meerrettich enthaltenen Inhalts-stoffe entzündungshemmende Eigenschaften, beachtliche antivirale Effekte und starke antibakterielle Wirkungen. „Dies ist vor allem im Hinblick auf die zunehmenden Antibiotika-resistenzen richtungsweisend.“

Die scharfe Wurzel, die in Süddeutschland und Österreich auch Kren genannt wird, ist in vielen Küchen zu Hause. Sie verfeinert Fleisch- und Fischgerichte, Gemüse und Soßen.

„Meerrettich sollte – zumindest in der kalten Jahreszeit – Bestandteil des täglichen Speiseplans sein.“ Dann ist er ein echtes Heilmittel im Sinne des griechischen Arztes Hippokrates, nach welchem die Nahrung auch Heilmittel sein soll.

 

            

........................

 

 

Wir informieren und begleiten zu den Themen (6 Säulen der Naturheilkunde):

 

                                 • Gesunde Ernährung

                                 • Pflanzenheilkunde

                                 • Umweltbewusstsein

                                 • Lebensbalance

                                 • Wasseranwendungen

                                 • Bewegung

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilverein Esslingen und Umgebung e.V. · Telefon 07153 71949 · info@naturheilverein-esslingen.de